23. Februar 2013

Es blüht!

Und zwar drinnen, in allen leuchtenden Farben, ohne jemals zu welken. Aber beginnen wir doch von vorne... Letzten Herbst da war ich mit einer lieben Freundin an der Creativa in Zürich. Dort haben wir das tolle Papiergarn entdeckt und hatten uns vorgenommen, damit für den Frühling etwas zu basteln. Letzten Sonntag war es also soweit, ich durfte zum Basteln (und einem tollen Brunch) anreisen. Die Jungs verzogen sich zum Spielen und die Mädels machten es sich mit Papiergarn, Schere und Leim gemütlich.


Bald schon erstrahlten die ersten Blüten an einer zarten Ranke. Das Aufdrehen des Garnes erwies sich als recht einfach und mit nur wenig Übung gelang uns zu unserer grossen Freude eine Blüte nach der anderen.


Es dauerte doch etwas länger als gedacht, so dass ich zu Hause noch etwas nach-basteln musste, aber seit Anfang letzter Woche erstrahlt mein Atelier in tollstem Frühling!


So fällt es einem doch gleich leichter, das abermals gefallene Weiss draussen zu ertragen. Das wird wohl nicht mein letztes Projekt mit Papiergarn gewesen sein...

Leider muss ich Euch mit meinem anderen Atelier-Projekt noch etwas auf die Folter spannen, es ist zwar fast fertig, aber es hängt noch nicht und ich will Euch ja was Ordentliches vorführen :-)

Heute durfte ich auch in Begleitung meines Mannes (mit vorgängiger Hilfe vom Schwiegermami Wullechneuel...)  mein Schnittmuster und den Stoff für mein Nähkurs-Projekt aussuchen resp. abholen. Beides werde ich Euch mit dem ersten Erfahrungsbericht von Kurs-Abend 1 zeigen :-) Das Schnittmuster ist von Simplicity, allerdings nicht gaaaaanz einfach, und der Stoff ist eine blaue (oh Wunder) Baumwolle... Die nette Verkäuferin bei Walser hat mich fachkundig bei der Wahl des Stoffes beraten und mein Mann ist mir bei der Auswahl der Farbe ebenso qualifiziert zur Seite gestanden. Ein weiterer Stoff hat mich dermassen begeistert, dass ich dafür gleich auch noch ein Schnittmuster gekauft habe. Mehr nächste Woche!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Samstagabend, einen tollen Sonntag und einen guten Start in eine neue, spannende Woche!



Kommentare:

  1. hallo lily,
    hab ja nicht viel ständige leser aber das hier ist mir rausgegangen und ich muß sagen, schade, dass ich es erst jetzt gesehen habe.
    sieht toll aus. solche sachen gefalen mir immer ganz super.
    vielen dank und ein grüßle eva

    lg eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eben deinen mega tollen Blog entdeckt und ich möchte dir sagen du machst ganz fantastisch schöne Sachen

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    Habe dich gerade gefunden und hier gefällt es mir auch, darum folge ich dir gerne.

    Schicke dir ganz liebe Grüsse.
    Rosamine
    PS. Wenn du Lust hast, schau doch mal bei mir vorbei, würde mich freuen.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeischaust - lieben Dank für das Hinterlassen netter Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...