15. Dezember 2013

Wieviel Sternlein stehen...

Letzten Sonntag durften wir eine wundervolle Taufe und ein tolles Fest erleben, beide voller grösserer und kleinerer kreativer Elemente.
Schwesterchen Wullechneuel hat die ganze Wohnung, wo das Fest stattfand, liebevoll mit vielen gebastelten Dingen dekoriert. Ganz besonders süss war der dekorierte Name des Täuflings:


Auch süss war das Dessert, es gab sogar ein dreigängiges Dessert, unglaublich. Einmal weisses Toblerone-Mousse, einmal Tiramisù und dann die Tauftorte, eine absolute Meisterleistung, die uns alle sprachlos machte:


Zur Dekoration hat auch Papi Wullechneuel einen wundervollen Beitrag geleistet, zum Sterndli-Thema:


Diese Woche fand wiederum der Kreativ-Bastel-Abend statt, viele tolle Dinge entstanden in lieber Gesellschaft und weihnachtlicher, festlicher Atmosphäre. Bei mir wurde es ein Windlicht zum Thema Zimtstern (mein absolutes Lieblingsguetzli):


Die Schleife ist mit Bouillondraht verziert (ja, seit dem Anlass weiss ich jetzt auch was das ist :-)).
Gefreut habe ich mich auch über meine beiden Engel, mit Mohnblüten und einer Samenkapsel als Körper. Eingehüllt habe ich die beiden mit Filzwolle, ich finde diese Wolle etwas ganz Tolles (darum habe ich sie wohl auch in alle meine Projekte integriert, hehe). Herr und Frau Engel werden unser Wohnzimmerfenster zieren.


Als drittes Projekt habe ich einen Kranz verziert, mit viel weiss und einem kleinen Hingucker in rot. Der sollte unsere Eingangstüre zieren - falls mir noch ein Weg einfällt, um ihn da hinzukriegen :-)


Ich wünsche Euch einen wunderschönen, entspannten dritten Advent und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Der heutige Beitrag für viel Inspiration und noch mehr Farbe im Leben:

http://design-seeds.com/index.php/home/entry/holiday-hues5




Kommentare:

  1. Hübsch :) besonders super finde ich ja, dass die Engel rasseln :D

    AntwortenLöschen
  2. Oho - eine solche Präsenz auf dem Wullechneuel-Blog und Deine lieben Worte ehren mich! Aber ohne die einzigartigen Beiträge von Gotti und Onkel wäre die Tauffeier nicht im Ansatz so schön gewesen. Wünsche einen zauberhaften, vorweihnächtlichen Tag

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeischaust - lieben Dank für das Hinterlassen netter Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...