24. Januar 2015

Ein "so richtig" selbstgenähtes (Weihnachts-)Oberteil

Am 13. Dezember war ich mal wieder im Stoffladen Walser. Mit grossem Interesse hatte ich die Weihnachtskleider-Nähereien auf zahlreichen Blogs mitverfolgt. Aber erst zu diesem Zeitpunkt nahm ich die Simplicity Nähmode 5/2014 (wieder) zur Hand und beschloss, ich könnte doch etwas für Weihnachten nähen, nicht gerade ein Kleid, aber vielleicht doch ein Oberteil... Schliesslich hatte ich das ganze Jahr fleissig nähen geübt - und irgendwann war es doch Zeit für ein Teil, das ich ganz alleine hinkriegen wollte. Ausserdem gab es in diesem Heft das perfekte Oberteil für einen Weihnachtsabend (Modell 11) und das war erst noch in der Kategorie "easy". Bei Walser fand ich dann auch noch diesen wunderschönen (dunkelroten) Seidenstoff. Auf den 24. Dezember hat es nicht ganz gereicht, aber am 25. konnte das Oberteil eingeweiht werden.


So ganz easy fand ich das denn nun aber nicht. Wie ihr seht gibt es zahlreiche Falten zu legen, sichtbare Nähte, einen Beleg am Ausschnitt und einen nahtverdeckten Reissverschluss.


Ich habe mich beim Nähen ganz strikt an die Anleitung gehalten. Es gab aber auch dann noch die eine oder andere Herausforderung, denn das Verteilen der Falten (das ich möglichst symmetrisch, wie immer, haben wollte) war nicht ganz einfach. Am Reissverschluss habe ich lange geübt, nicht weil das Reissverschluss-Einnähen an sich schwierig war, aber mit der Passform hatte ich einiges an Hin und Her. Dafür bin ich sehr zufrieden mit den Ärmeln und dem Ausschnitt. Sehr gefreut habe ich mich über die tollen Komplimente und die fachkundige Analyse von Schwiegermami Wullechneuel.

Letzte Woche stand wieder einmal ein toller Ausflug nach Zollbrück auf dem Programm. So ein Glück, es gab noch 10% auf Wolle und Stoff - da muss man doch zugreifen...

Etwas grüner Tweed (da ich sowhohl Tweed wie auch grün mag), "Fell-"Wolle (die hab ich vor zwei Jahren für meine Kuschelsocken gesucht und jetzt endlich gefunden) und einen Sack voll weisse Wolle (ich möchte nämlich endlich wieder einmal Wolle färben).


Auch Stöffchen habe ich gefunden, ein tolles Wollstöffchen mit zugehörigem Futterstoff, das einmal ein Blazer werden wird.



Ich wünsche Euch herzlich ein wunderschönes Wochenende mit vielen kreativen Stunden...


Der heutige Beitrag für viel Inspiration und noch mehr Farbe im Leben:

http://design-seeds.com/index.php/search/category/nature/P204


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schön, dass Du vorbeischaust - lieben Dank für das Hinterlassen netter Worte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...